Dienstag, 26. August 2014

Geräuschlos über die Dolomiten


Gröden und Alta Badia lassen Besucher beim „ECOdolomites“ Wochenende von 13. bis 14. September mit Elektroautos über die Dolomitenpässe fahren

Gröden und Alta Badia sensibilisieren für sanfte Mobilität: Von 13. bis 14. September dreht sich am „ECOdolomites“ Wochenende alles um elektrische Fortbewegung. Geräuschlos, ohne Abgase und fast schon schwebend rollen Besucher am Samstag, den 13. September zweieinhalb Stunden in Elektroautos über die Dolomitenpässe rund um den berühmten Sellastock. Ob mit eigenem Elektroauto oder als Mitfahrer – die klimafreundliche Fahrt ist für jeden kostenlos.



Besitzer von Elektro- oder Hybridautos können sich bis zum 31. August 2014 mit ihrem Fahrzeug online anmelden. Jeder, der kein eigenes Elektroauto besitzt, kann sich als Beifahrer bis zum 5. September 2014 auf der Website des Veranstalters registrieren.

77 Kilometer und 2.400 Höhenmeter führt die Strecke von St. Ulrich über den Sella, Pordoi, Campolongo und zurück in den Ort. Die Herausforderung ist gleichzeitig das Ziel: Wer am wenigsten verbraucht, gewinnt. Wie das funktioniert? Beim Bremsen oder Ausrollen lässt sich am einfachsten Energie zurückgewinnen und in den Akkus speichern.
Unter der Schirmherrschaft der autonomen Provinz Bozen-Südtirol und der „Stiftung Dolomiten UNESCO“ findet das „ECOdolomites“ Wochenende bereits zum fünften Mal statt und präsentiert eine umweltfreundliche Lösung zum Schutz der Dolomiten.
Anmeldungen, Programm und weitere Informationen gibt es unter www.ecodolomites.com



Alles elektrisch im UNESCO Welterbe Dolomiten
Ergänzt wird das „ECOdolomites“ Wochenende am Sonntag, den 14. September ab 8:30 Uhr mit dem E-Bike Testival in Gröden. Auf halbstündigen geführten E-Bike-Touren erkunden Besucher kostenlos das Grödental – pures Fahrvergnügen mit leichtem Tritt. Interessierte können die neuesten Modelle testen und sich selbst überzeugen.






Das Programm:
Freitag 12.09.2014
 
Anreise nach St. Ulrich, Akkreditierung, parken und laden
Samstag 13.09.2014
8:00-9:00h Akkreditierung
9:00h Start 5. Fahrt mit Elektrofahrzeugen über die vier Dolomitenpässe: 77 km und 2.400 Höhenmeter
12:00-14:00h Mittagessen in Corvara
14:00-16:00h Weiterfahrt nach St. Ulrich und Ausstellung der Fahrzeuge
16:00-18:00h E-Kongress mit Podiumsdiskussion E-Mobility

Sonntag 14.09.2014
ab 8:30h E-Bike Testival: kostenloser Verleih von E-Bikes und kostenlose geführte E-Bike Runden




Info
Val Gardena Gröden
Via Dursan Str. 80/C
39047 S. Cristina/St. Christina

 
www.valgardena.it
info@valgardena.it
Tel. +39 0471 777 777

Facebook
Instagram
Twitter





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.