Donnerstag, 25. August 2011

Ciampinoi - Monte Pana

Consiglio per un'escursione

Dal Ciampinoi al Monte Pana per la forcella del Sassolungo

Partenza: Cabinovia Ciampinoi- salita con l'impianto

Tracciato: il sentiero parte in discesa e pianeggiante fino al Rifugio Comici. Da li il sentiero della Naturonda porta al Passo Sella (ca 2 ore). Dal Passo Sella si può salire alla forcella del Sassolungo a piedi oppure prendere l'impianto di risalita che porta direttamente al rifugio Toni Demetz. Arrivati alla forcella il sentiero parte in discesa e prosegue pianeggiante fino al Monte Pana.

Tempo di marcia complessivo 5 ore e 40 minuti

A questo link può trovare le foto della gita

________________________________________________________________________________

Wandervorschlag

Vom Ciampinoi bis Monte Pana über die Langkofelschachte

Start: Gondelbahn Ciampinoi in Wolkenstein - Aufstieg mit der Bahn

Ausgestiegen von der Bahn nehmen Sie den Weg auf Ihrer Linken Seite in Richtung Comici Hütte/Sellajoch. An der Comici Hütte angekommen nehmen Sie den Naturonda Spazierweg bis zum Sellajoch. Von dort aus können Sie die Langkofelschachte zu Fuß oder mit der Gondelbahn erreichen. Am höchsten Punkt an der Toni Demetz Hütte angekommen geht es nur mehr abwärts und eben bis Monte Pana.

Wanderzeit: 5 Stunden und 40 Minuten

Fotos unter: http://www.flickr.com/photos/valgardena/sets/72157627513831332/


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.