Dienstag, 22. Juli 2014

Einzigartige UNIKA-Kunst auf Monte Pana

 
Nach der erfolgreichen Aktion anlässlich von 5 Jahren Weltnaturerbe Dolomiten, lassen die umtriebigen Künstler der UNIKA in ihrem Jubiläumsjahr erneut aufhorchen. Die Skulptur „Blickpunkte“ wird derzeit und noch bis zum 19. August auf Monte Pana (Gröden) ausgestellt – umrahmt von der eindrucksvollen Kulisse des Lang- und Plattkofels. Gleichzeitig gibt es dort täglich Handwerkskunst „live“ zu erleben.

Seit 20 Jahren gibt es die Grödner Künstlervereinigung UNIKA bereits. Engagiert und leidenschaftlich führen sie eine uralte Tradition des Tales weiter und halten sie durch innovative Projekte am Leben. Eines davon entsteht zurzeit auf Monte Pana, und zwar beim Naturerlebnisweg am Hochplateau, der den Namen „Troi UNIKA“ erhalten soll. Für dessen Gestaltung waren die UNIKA-Künstler aufgerufen, an einem internen Ideenwettbewerb teilzunehmen, aus dem schließlich das Kunstwerk „Blickpunkte“ von Stephan Perathoner auserkoren wurde.

Die Figur steht aktuell und noch bis 19. August an einem beeindruckenden Aussichtspunkt beim Hotel Cendevaves und zeigt zwei Hände in zehnfacher Vergrößerung, welche einen Rahmen halten, der einen Fotoapparat symbolisiert. Die Hände wurden aus Zirmholz gefertigt, das einen angenehmen Duft verströmt. Im selben Zeitraum wird der Schöpfer des Werks, Stephan Perathoner, von Montag bis Freitag jeweils von 12.30 Uhr bis 15 Uhr dort an einer großen Christusfigur arbeiten. Diese wiederum wird ab 21. August auf der Skulpturenmesse UNIKA in der Tennishalle von St. Ulrich/Runggaditsch zu sehen sein.


Auf „Blickpunkte“ sollen entlang des Naturerlebnisweges weitere UNIKA-Kunstwerke folgen, wie etwa „Die Feder“ des Bildhauers Erich Perathoner. „Troi UNIKA“ ist im Sommer wie auch im Winter begehbar und stellt eine Symbiose zwischen Wunderwerken der Natur und von Menschenhand geschaffenen Kunstwerken dar.




Info
Val Gardena Gröden Marketing
Via Dursan Str. 80/C
39047 S. Cristina - St. Christina
Alto Adige Südtirol
tel. +39 0471 777 777
www.valgardena.it
info@valgardena.it

Gröden on Facebook
Gröden onTwitter
Gröden on Instagram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.