Mittwoch, 14. Januar 2015

Eiskletter Festival in Gröden



ICE MOVE

Im Rahmen von „Move, feel the Dolomites wird am Freitag, den 16. Jänner 2015 das erste ICE MOVE – Event vorgestellt. Gleichzeitig wird das ICE-Klettercamp angeboten.


Das Event am Freitag, den 16.01.2015 ab 21:00 Uhr:
Während am Tunneleingang „Tervela“ an der Umfahrungsstraße in St. Christina die Live Band "Spremuta" für Unterhaltung sorgt und der Kletterverein GAG (Grupa Arpizeda Gherdeina) mit Glühwein und anderen Getränken für das Leibliche Wohl sorgt, bereiten sich die Kletterer der Alpinschule Catores, Bergführervereinigung Gröden und des GAG für die Klettervorführung vor.

Von 21.45 Uhr bis ca. 22.15 können die Zuschauer von der Brücke aus die Eiskletterkünste der Athleten bewundern (die Brücke vor dem ersten Tunnel unterhalb des „Tervela“-Wasserfalls der Umfahrungsstraße wird gesperrt).
Anzumerken ist, dass im Verein GAG einige der besten jungen Alpin-Kletterer Italiens zu sehen sein werden.


ICE-Climbing-Camp:
Donnerstag 15.01.2015
: Ankunft der Teilnehmer
20.00-22.00 Uhr: Treffen in der Alpinschule Catores und Theorie Unterricht

Freitag 16.01.2015:
8.30 Uhr: Treffpunkt der Teilnehmer im Büro der Alpinschule Catores
An diesem Tag steht der erste praktische Teil an. Die Bergführer der Alpinschule Catores und der Bergfühervereinigung Gröden werden mit den Teilnehmern direkt an einem Eisfall das Eisklettern üben. Dazu gehören natürlich Materialkunde, Sicherungs- und Klettertechnik

Samstag 17.01.2015:
8.30 Uhr: Besonderheit dieses Tages wird jedoch sein, dass die Teilnehmer diese Nacht in einer Schneehöhle verbringen werden. Nachdem man den Schlafplatz erreicht hat, wird erstmal der richtige Ort für die Schneehöhle gesucht und diese für die Nacht vorbereitet. Anschließend muss auch fürs Abendessen gesorgt werden: wie richtige Alpinisten, wird mit einem Gaskocher gekocht und anschließend während des wunderschönen Dolomiten-Sonnenuntergangs gegessen. Nach dem Abendessen werden sich alle in ihre Schlafsäcke zurückziehen. Am Morgen werdend die Bergführer mit den Teilnehmern absteigen und in einer Hütte im Warmen ein gutes Frühstück genießen.




Move feel the Dolomites auf Facebook: www.facebook.com/movedolomites






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.