Mittwoch, 13. Juli 2011

SELLARONDA TRAIL RUNNING - deutsch

Eine spektakuläres und einzigartiges Rennen seiner Art, entlang Forststraßen und Wanderwege rund um die Sella-Gruppe.


Die Idee einen Wettkampf rund um die Sella Gruppe zu veranstalten lag schon lange in der Luft, man sprach darüber, aber niemand hatte bis jetzt ein konkretes Projekt vorgelegt.

Nun jedoch hat dieses Projekt einen Namen: SELLARONDA TRAIL RUNNING

Der Wettbewerb, wie der Name schon ausdrückt, findet rund um die Sella Gruppe statt; über Forststraßen und Wanderwegen, immer in der Absicht, so wenig wie möglich, die asphaltierten Strassen zu befahren und Straßenüberquerungen auszuführen. Die Strecke ist ca. 51 km lang, bei einem Höhenunterschied im Aufstieg von 3.460 m. Man kommt an den Orten Canazei, Selva, Corvara und Arabba vorbei, die Pässe Sella und Pordoi werden in Angriff genommen, befahren wird der „Bec de Roces“ in der näheren Umgebung des Campolongo Passes und dem „Dantercepies in der Nähe vom Passo Gardena. Der Start wird den „Hauptorten“ der vier ladinischen Tälern (Canazei, Selva, Corvara und Arabba) im Jahreswechsel zugeteilt, wie es schon bereits bei der legendären Sellaronda Skimarathon gehandhabt wird. Der Start der ersten Ausgabe der Sellaronda Trail Running ist im Val di Fassa zu Gast, die Athleten starten in Canazei und kehren dann wieder hierher, um das Ziel zu erlagen zurück. Der Startschuss erfolgt in der P.zza Marconi um 7.00 Uhr, am Samstag, dem 10.September 2011; die Ankunft des ersten Konkurrenten ist nach ca. 5 Stunden vorgesehen. Die maximale Fahrzeit ist auf 10 Stunden angesetzt; längs der Piste sind dann noch weitere Zeitkontrollstellen vorhanden, nach denen man bei einer festgelegten Uhrzeit nicht mehr weiterfahren kann. Neben dem Einzellauf , wird auch ein Wettbewerb für Paare organisiert, bei denen zwei Athleten jeweils 2 Pässe überqueren; der Wechsel, was diese erste Ausgabe anbetrifft, ist in Corvara vorgesehen. Der Transfer für die Teilnehmer wird von dem Organisationskomitee ausgeführt.

Dank der wertvollen Mitarbeit der Tourismusverbände der vier ladinischen Täler, und Dank der vielen Sponsoren und freiwilligen Helfer die mit dem Organisationskomitee zusammenarbeiten, kann den Teilnehmern ein großartiger Wettbewerb, ein grandioser Tag des Sportes über Wanderwege inmitten unserer wunderschönen Berge geboten werden.

Info auf: www.sellarondatrailrunning.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.