Dienstag, 11. Februar 2014

Hüttengaudi, Faschingstreiben und jede Menge Sonnenschein in Gröden




Gutgelaunt durch den Februar mit Karnevalsveranstaltungen und Après-Ski.

Die Faschingszeit in Gröden ist jedes Jahr etwas ganz Besonderes: es werden nicht nur Feste gefeiert, sondern auch Traditionen gelebt.
Wenn am „Unsinnigen Donnerstag“ eine Gerstensuppe zubereitet wird, so ist diese vor niemandem sicher. Brauch ist es nämlich, den Suppentopf zu entwenden und mit einem Kessel, in dem ein alter Schuh schwimmt, zu vertauschen.

Doch nicht nur Scherze, sondern auch zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein stehen in den drei Ortschaften auf dem Programm. Eiskunstlaufshows und Clowns werden die Grödner Gäste ebenso begeistern wie maskierte Paragleiter und verkleidete Skilehrer.

Neben den traditionellen Umzügen steht heuer auch ein tolles Open Air Konzert mit DJ DoubleD und Tim Toupet auf dem Programm: feiern, abtanzen und Ohrwürmer summen – und das alles bei strahlendem Sonnenschein im Herzen der Dolomiten!


Highlights "Fasching in Gröden"









Info
Val Gardena Gröden Marketing
Via Dursan 80/C
39047 S. Cristina

Tel. +39 0471 777 777
 



 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.