Montag, 26. Mai 2014

Der Grödner Sommer beginnt mit Bike-Events der Superlative


Im sonnenverwöhnten Grödental rückt die Natur des landschaftlich imposanten Tals mit den Ortschaften St. Ulrich (1.236 m), St. Christina (1.428 m) und Wolkenstein (1.563 m) die Dolomiten mit ihren spektakulären Bergmassiven jeden Tag aufs Neue ins Rampenlicht.
Gröden hält für jeden Wanderfreund die richtige Tour durch die Berge bereit, darunter klassische Genusswanderungen, sportliche Bergläufe oder anspruchsvolle Klettertouren.
Viele sind in den Grödner Bergsommer verliebt, in die strahlend blauen Tage, die frische Luft, die Blumenwiesen, die geheimnisvollen Wälder, die bleichen im Abendlicht rotflammenden Berge, die verzauberten Dolomiten-Abende.


Auf zwei Rädern durch die „wohl schönsten Berge der Welt“

Reinhold Messner beschreibt die Dolomiten als „die wohl schönsten Bergen der Welt“. Auch Mountainbiker fühlen sich hier wohl, denn neben einer prächtigen Kulisse bieten sie abwechslungsreiche Touren, leichte Radausflüge durchs wildromantische Langental oder Bike-Touren in die Steinerne Stadt. Zu den wohl bekanntesten Touren der Dolomiten zählt die Sella Runde, die aufgrund der Kulisse ein absolutes Highlight ist. Bei der Überquerung von vier Dolomitenpässen wird gute Kondition verlangt, die Fahrer werden jedoch durch großartige Ausblicke auf die Sellagruppe und die Marmolada belohnt.
Wer Wettbewerbsatmosphäre liebt, kann am 21. Juni 2014 beim Südtirol Sellaronda HERO – MTB Marathon die Runde auf Zeit absolvieren und um ein Preisgeld kämpfen.
Etwas weniger Kampfgeist, aber dennoch einmaliges Panorama bietet der Sellaronda Bike Day, am 22. Juni 2014. An diesen beiden Tagen werden die Pässe Sella, Grödner, Pordoi und Campolongo geschlossen und stehen ausschließlich Bikern zur Verfügung.
Alle Bike- und Trekking Strecken gibt es mit Beschreibung und GPS Daten unter www.mtb-dolomites.com zum Download.


Kostenlos mobil in Gröden

Während Ihres Aufenthaltes in Gröden erhalten Sie die Val Gardena Mobilcard mit welcher Sie kostenlos alle Busse benützen können.
Idealer Begleiter Ihrer Wandertouren ist die Gardena Card für drei oder sechs Tage zu 60 bzw. 79 Euro (Erwachsene) für unbegrenzte Fahrten mit den im Sommer geöffneten Aufstiegsanlagen.





Val Gardena Gröden Marketing
Dursanstr. 80/C
39047 St. Christina
www.valgardena.it
info@valgardena.it
Facebook: www.facebook.com/VGardena
Tel. +39 0471 777 777

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.