Dienstag, 22. Dezember 2015

Schnee – und Eisfigurenwettbewerb in Gröden



Zwei wichtige Wettbewerbe finden wieder in Gröden  im Dezember und Jänner statt: der Schneefigurenwettbewerb in Wolkenstein und der Eisfigurenwettbewerb in St. Ulrich.

Der Schneefigurenwettbewerb trägt sich vom 28. bis 31. Dezember in Wolkenstein mit dem Thema „Dolomiten – UNESCO Welterbe“ aus.
In dieser 19. Ausgabe werden 6 große Schneekuben der Maße 3x3x3 Meter auf der Niveswiese für die Künstler vorbereitet. Eine Fachjury hat bereits die eingesandten Projekte ausgewählt.
Der Gewinner ergibt sich nach Stimmabgabe der Fachjury. Außerdem wird ein Publikumspreis vergeben.
Die Feier, mit musikalischer Unterhaltung einer Gruppe der Bürgerkapelle Wolkenstein, findet am Donnerstag, den 31. Dezember um 16:00 Uhr vor Ort statt.


Eisig wird es in St. Ulrich bei der XIII. Ausgabe der Eiskulpturenwettbewerbes. Dieses Jahr werden 2 große Eisblöcke in der Fußgängerzone St. Ulrich aufgestellt. Die Schülern der Landesberufschule für das Kunsthandwerk „Cademia“ wird sie vom 18. Bis 22. Jänner zum Thema „Audi“ zu Figuren formen.
Die Preisverleihung findet am Freitag, den 22. Jänner um 17:00 Uhr am Kleinen Antoniusplatz in St. Ulrich statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.