Freitag, 9. Juni 2017

DOLOMITES HORSE SHOW EINE ATMOSPHÄRE, DIE MAN ERLEBT HABEN MUSS

Nach dem riesigen Erfolg der ersten Ausgabe wird das Event, das in diesem Jahr vom 6. bis 9. Juli in Wolkenstein stattfindet, bei seiner zweiten Ausgabe keine CSI3*-Springprüfung mehr anbieten, sondern durch die prestigeträchtigere Klasse CSI4* ersetzt werden. Außerdem kommt eine CSI2* mit Gran-Premio-Wertung hinzu. Das bedeutet, dass nicht nur das bereits sehr hohe technische Niveau der einzelnen Wertungen nun noch anspruchsvoller ist. Auch Preisgeld und Prestige der Veranstaltung sind gestiegen.
Diese positive Entwicklung ist natürlich auch auf die berühmte Gastfreundschaft zurückzuführen, die Gröden zu einem erstklassigen Touristenziel und zum exklusiven Austragungsort des Turniers gemacht hat.

Hier wurde das Angebot nochmals ausgebaut, um den Liebhabern des Reitsports und – soviel kann man ruhig sagen – des mondänen Lebensstils vier ganz besondere Tage zu schenken. Die Kulisse, die das Grödnertal mit den märchenhaften Farben seiner Berge, den Wäldern und den malerischen Landschaften bietet, macht die Veranstaltung einzigartig und unvergesslich.



HOTELS
Partner der Dolomites Horse Show sind zwei renommierte Hotels, die die Gäste der Veranstaltung mit eben dieser Herzlichkeit empfangen werden, für die das Grödnertal seit jeher bekannt ist. Das Hotel Granvara und das Hotel Gran Baita sind zwei wahre Aushängeschilder von Wolkenstein. Exklusive Zimmer, Entspannung, Eleganz und höchster Komfort zeichnen die beiden Häuser aus, die sich perfekt darauf verstehen, ihre Gäste mit einem einmaligen Erlebnis zu verwöhnen.


RIDERS CLUB
Der Zutritt zu den Turniertribünen ist frei. Wer sich aber einen wirklich authentischen Eindruck von der Atmosphäre der Veranstaltung verschaffen möchte, für den hat die Dolomites Horse Show mehrere „maßgeschneiderte“ Pakete geschnürt. Mit dem Zugang zum Riders Club haben Fans die Möglichkeit, die Protagonisten dieser Sportart im VIP-Bereich zu treffen. Inbegriffen ist außerdem ein All-inclusive-Gastronomiepaket, das ein Frühstück, Brunch und einen Afternoon Tea sowie Wein, Champagner und Erfrischungsgetränke umfasst. Um Zutritt zum Riders Club zu erhalten, gibt es drei Optionen:
·         Täglicher Zutritt (außer Sonntag) – 100 Euro
·         Zutritt am Sonntag – 150 Euro
·         Zutritt für vier Tage – 300 Euro




VIP-BEREICH
Das Organisationskomitee bietet seinen Gästen in diesem Jahr die Möglichkeit, die Wettkämpfe von einem privaten Tisch aus zu verfolgen. Wer sich für diese Option entscheidet, erhält neben dem Zutritt zur offenen Bar ein eigens für diesen Anlass von einem Sternekoch kreiertes Menü. Auch hier gibt es verschiedene Pakete für einen oder mehrere Tage.

Ziel des Organisationskomitees ist es, die Dolomites Horse Show zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Buchungen können Sie per E-Mail an office@dolomiteshorseshow.com oder telefonisch unter der Nummer +39 339 8021926 vornehmen.
Das Organisationskomitee nimmt auch die Meldungen für die Wettkämpfe entgegen. Reiter, die an den Wertungen CSI4* oder CSI2* teilnehmen möchten, können sich direkt an den Veranstalter wenden.


Die Dolomites Horse Show ist nicht nur eine Sportveranstaltung –
sie ist Gastfreundschaft, ganz im Zeichen von Eleganz und Lebensfreude


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Val Gardena Gröden

Val Gardena Gröden
www.valgardena.it
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.